Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Hartz IV bedeutet Armut!

Unter diesem Motto findet am 28. April eine Demo und Kundgebung statt. Hier sollen die Unterschriften und Kommentare zur Petition

„Herr Spahn, leben Sie für einen Monat vom HartzIV-Grundregelsatz!“ an Jens Spahn übergeben werden. Diese Petition wurde von knapp 200.000 Menschen unterschrieben.

Wir rufen daher als SprecherInnenrat der Bundesarbeitsgemeinschaft Hartz IV dazu auf an dieser Kundgebung teilzunehmen. Wir fordern Herrn Spahn auf, einen Monat vom Regelsatz zu leben.

Da Herr Spahn in einer „Bedarfsgemeinschaft“ lebt, beträgt sein Anspruch auf Leistungen der Regelbedarfsstufe 2. Mit den zurzeit gewährten 374,- Euro kann Herr Spahn sich persönlich ein Bild davon machen was es heißt von diesem Betrag leben zu müssen.

Zu der Kundgebung kann man sich unter www.facebook.com/events/144609449711512/ oder per Mail spahnpetitionorgahelfer@gmail.com anmelden.

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Spaß bei der Demo und Kundgebung.